Dacia zeigt neue Markenoptik und ersten Hybridantrieb

|   News

Neuheiten auf dem Pariser Mondial De L'Automobile 2022

Mit zahlreichen Neuheiten ist Dacia auf dem 89. Pariser Mondial de l’Automobile vom 17. bis 23. Oktober 2022 präsent. Auf dem Stand ist neben der kompletten Modellpalette in neuer Markenoptik der erste Hybridantrieb der Marke als Weltpremiere und das kürzlich vorgestellte Konzeptfahrzeug Manifesto zu sehen.

 
Erstmals präsentiert Dacia auf dem Pariser Autosalon seine komplette Modellpalette im neuen Markendesign. Wesentliches Merkmal ist das prominent auf der Mitte des Kühlergrills platzierte neue Dacia Link Emblem in Weiß. Wie die Glieder einer Kette bilden die ineinandergreifenden Buchstaben D und C in minimalistischen Linien das neue Logo, das Robustheit und Einfachheit symbolisiert. Mit dem „Dacia Link“ unterstreicht Dacia seinen Status als essenzielle, aufs Wesentliche konzentrierte und öko-smarte Marke mit einem authentischen Modellangebot. 


CONCEPT-CAR MANIFESTO VERKÖRPERT DACIA WERTE


Mit der neuen Studie Manifesto Concept, die in Paris ihre Publikumspremiere hat, ermöglich Dacia einen Blick auf die Entwicklung seiner zukünftigen Modellpalette. Das aufs Wesentliche reduzierte Offroad-Konzept unterstreicht die klassischen Markenwerte wie Wirtschaftlichkeit, zielt auf einen möglichst geringen ökologischen Fußabdruck ab und präsentiert als Versuchsträger Details der kommenden Modellgeneration.


Ein Beispiel für den aufs Wesentliche konzentrierten, essenziellen Charakter des Manifesto ist der abnehmbare und als Taschenlampe verwendbare Einzelscheinwerfer anstelle der üblichen zwei Leuchteinheiten. Mit YouClip verfügt das Concept-Car außerdem über ein cleveres System, um eine Vielzahl von modularen Zubehörteilen zu befestigen, das in der kommenden Generation des Kompakt-SUV Duster debütieren wird.


Ein weiteres innovatives Merkmal des Dacia Manifesto sind die luftlosen Reifen, mit denen die Konzeptstudie auch schwieriges Terrain meistert. Hinzu kommt ein wasserfestes Interieur: Der gesamte Fahrzeuginnenraum lässt sich einfach mit dem Wasserschlauch reinigen. Für den öko-smarten Charakter des Manifesto steht der Einsatz von Starkle®, einem umweltschonenden und robusten Material in gesprenkeltem Design, das zu 20 Prozent aus wideraufbereiteten Polymeren besteht. Dacia wird Starkle® ebenfalls im nächsten Duster in Serie einführen.


EXKLUSIVE SONDEREDITION DUSTER „MAT EDITION“

 

Zu den Highlights auf dem Dacia Stand in Paris zählt auch das neue Sondermodell Duster „Mat Edition“. Kennzeichen dieser Version ist neben dem kraftvollen Benziner TCe 150 mit EDC Doppelkupplungsgetriebe und der umfangreichen Komfortausstattung eine exklusive Karosserielackierung. Der Duster „Mat Edition“ wird ab Ende 2022 bestellbar sein. Der Dacia Duster hat sich seit seinem Marktstart im Jahr 2010 mehr als zwei Millionen Mal verkauft. 


ERSTER HYBRIDANTRIEB AB FRÜHJAHR 2023 IM DACIA JOGGER

 

Mit dem Hybrid 140 Antrieb feiert auch das erste Dacia Hybridmodell in Paris Premiere. Erstmals wird dieser im erfolgreich gestarteten Crossover Jogger zum Einsatz kommen1 , wobei er auf erprobte und zuverlässige Technologie der Renault Group zurückgreift. Bestellungen sind bereits ab Anfang 2023 möglich, die Auslieferungen erfolgen im Frühjahr 2023. 


Ein im Einklang mit der neuen Markenidentität aus recycelten Materialien bestehendes Merchandising-Sortiment aus Rucksäcken, Trinkflaschen, Mützen und Regenmänteln rundet die Liste der Neuheiten von Dacia ab. Das gesamte Angebot ist in jeder Hinsicht umweltschonend, vom Produktdesign bis hin zu den Vertriebskanälen. So wird Dacia die Kollektion in den Autohäusern in einem Display aus recyceltem und wiederverwertbarem Karton präsentieren. Interessenten können die Artikel ab 17. Oktober auch online unter www.dacia-eshop.com bestellen.


Der Dacia Stand auf dem Mondial de l’Automobile befindet sich in Halle 6. Medienvertreter haben im Rahmen des Pressetags am 17. Oktober die Gelegenheit, die Dacia Neuheiten vor Ort kennenzulernen. Die Publikumstage finden vom 18. bis 23. Oktober statt.


FAHRZEUGE AUF DEM DACIA STAND IN PARIS

Folgende Dacia Serienmodelle sind auf dem Mondial de l’Automobile zu sehen:

  • Spring (Stromverbrauch kombiniert: 13,9 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert 0 g/km)
  • Duster TCe 100 ECO-G (Gesamtverbrauch kombiniert: 7,1-5,7 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 131-116 g/km; Effizienzklasse C-B)
  • Duster Mat Edition TCe 150 EDC (Gesamtverbrauch kombiniert: 5,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 121 g/km; Effizienzklasse B)3
  • Jogger TCe 100 ECO-G (Gesamtverbrauch kombiniert: 7,7-6,0 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 136-118 g/km)2
  • Sandero TCe 100 ECO-G (Gesamtverbrauch kombiniert: 6,7-5,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 123-108 g/km)2
  • Sandero TCe 110 (Gesamtverbrauch kombiniert: 5,5 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 125 g/km)2
  • Concept Car Manifesto

 

1 Homologierte Verbrauchswerte liegen für das Modell noch nicht vor.


2 Werte gemäß WLTP* (Worldwide harmonised Light vehicle Test Procedure), NEFZ-Werte liegen für dieses Fahrzeug nicht vor. Bei WLTP handelt es sich um ein neues, realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

3 Die angegebenen NEFZ-Werte* wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Modelle sind bereits WLTP-homologiert. Die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, (WLTP) ermittelt. Diese Werte wurden nach den geltenden Vorschriften zurückgerechnet und werden nach NEFZ-Standard ausgewiesen, um die Vergleichbarkeit mit den nach dem bisherigen Prüfverfahren (NEFZ) gemessenen Fahrzeugen zu wahren.


* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der bei der Deutschen Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.
 

Zurück

Autohaus Winnwa GmbH & Co. KG

Schillerstr. 11
66976 Rodalben

Tel.:  06331 23230
Fax:  06331 232321
E-Mail:  info(at)autohaus-winnwa.de

Werkstatt

Montag - Donnerstag
08.00 - 12.00 und 13.00 - 16.45 Uhr

Freitag
08.00 - 12.00 und 13.00 - 15.00 Uhr

Service

Montag - Donnerstag
08.00 - 12.00 und 13.00 - 17.30 Uhr

Freitag
08.00 - 12.00 und 13.00 - 16.30 Uhr

Verkauf

Montag - Donnerstag
08.00 - 12.00 und 13.00 - 17.30 Uhr

Freitag
08.00 - 12.00 und 13.00 - 16.30 Uhr

Samstag
09.00 - 12.00 Uhr

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.