Der Renault Austral: Neuer Kompakt-SUV mit Hybridtechnik und Dynamischem Look

|   News

Markstart im Herbst

Mit dem Austral (Gesamtverbrauch kombiniert: 6,3-4,6 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 142-105 g/km)1 erweitert Renault sein Modellprogramm um einen komplett neu entwickelten Kompakt-SUV. Der Newcomer zeichnet sich durch eine ausgeprägt athletische Formensprache im neuen „Sensual Tech“ Design aus. Im eleganten Innenraum glänzt der Austral mit einem hochwertigen Materialmix und modernstem On-Board-Infotainment. Antriebseitig sind für den Austral drei effiziente Benzinmotoren mit Hybridtechnik erhältlich, darunter mit dem E-Tech Full Hybrid 200 ein Vollhybrid neuester Generation mit 400-Volt-Netz. Weiteres Highlight ist die Allradlenkung 4Control advanced. Der Marktstart erfolgt im Dezember 2022.


Mit kurzen Überhängen, groß dimensionierten Rädern bis 20 Zoll, hoher Fensterlinie, markant ausgestellten Kotflügeln und kraftvoll geformten Seitenschwellern signalisiert der 4,51 Meter lange Renault Austral bereits im Stand ausgeprägte Dynamik. Die Kombination aus athletischen Formen und markanten High-Tech-Details wie den LED-Heckleuchten im ausdrucksstarken Moiré-Effekt (Serie für Techno Esprit Alpine, Iconic und Iconic Esprit Alpine) sowie Adaptive LED Vision Scheinwerfern (Serie ab Techno) verkörpert das neue „Sensual Tech“ Design der Marke Renault. 


Die dynamische Optik geht einher mit einem exzellenten Raumangebot. Die Basis hierfür bildet die erstmals bei einem Renault Fahrzeug eingesetzte Allianzplattform CMF-CD. Hinzu kommt ein durchdachtes Innenraumkonzept: Ab der Ausstattung Techno lassen sich die im Verhältnis 1/3:2/3 geteilten Segmente der Rückbank unabhängig voneinander um 16 Zentimeter längs verschieben, je nachdem, ob mehr Beinfreiheit oder Ladevolumen benötigt wird (Option für Techno Esprit Alpine). Abhängig von der Position stehen bis zu 27,4 Zentimeter Kniefreiheit oder 575 dm3 Ladevolumen zur Verfügung. Bei umgeklappter Rückbanklehne beträgt das Ladevolumen bis zu 1.525 dm3. 


Beim Antrieb setzt Renault ganz auf Hybridisierung. Im Austral Mild Hybrid 140, Mild Hybrid 140 Automatik und Mild Hybrid 160 Automatik unterstützen ein Startergenerator und eine 12-Volt-Lithium-Ionen-Batterie unter dem Beifahrersitz den 1,3-Liter-Vierzylinder-Turbobenziner beim Starten und Beschleunigen und sorgen für eine effizientere Rekuperation beim Verzögern. Spitzenmotorisierung ist der neue Vollhybrid E-Tech Full Hybrid 200 mit einer Systemleistung von 147 kW/200 PS. 


Mit 4Control advanced, der dritten Generation der dynamischen Renault Allradlenkung, verfügt der Austral über ein weiteres Novum (Option ab Techno Esprit Alpine). Der französische Automobilhersteller kombiniert das System in dem SUV-Modell mit einer Mehrlenker-Hinterachse, die auf schlechten Straßen die vertikale Bewegung der Räder ausgleicht und somit Handling und Komfort verbessert. 

 

1 Werte gemäß WLTP* (Worldwide harmonised Light vehicle Test Procedure), NEFZ-Werte liegen für dieses Fahrzeug nicht vor. Bei WLTP handelt es sich um ein neues, realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei der Deutschen Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.
 

Zurück

Autohaus Winnwa GmbH & Co. KG

Schillerstr. 11
66976 Rodalben

Tel.:  06331 23230
Fax:  06331 232321
E-Mail:  info(at)autohaus-winnwa.de

Werkstatt

Montag - Donnerstag
08.00 - 12.00 und 13.00 - 16.45 Uhr

Freitag
08.00 - 12.00 und 13.00 - 15.00 Uhr

Service

Montag - Donnerstag
08.00 - 12.00 und 13.00 - 17.30 Uhr

Freitag
08.00 - 12.00 und 13.00 - 16.30 Uhr

Verkauf

Montag - Donnerstag
08.00 - 12.00 und 13.00 - 17.30 Uhr

Freitag
08.00 - 12.00 und 13.00 - 16.30 Uhr

Samstag
09.00 - 12.00 Uhr

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.